Obsidian, auch als vulkanisches Glas bekannt, …

Bild steine und metalle 1 Schmuckes Kerlchen

…entsteht aus Lavatropfen, die durch Eis oder Wasser schnell abgekühlt werden. Die Zusammensetzung der Lava ist sehr wichtig. Wenn es nicht die richtige und angemessene Temperatur gibt, kann sich unter bestimmten Umständen Pech oder Bimsstein bilden.

Obsidian besteht hauptsächlich aus Kieselerde und einer großen Anzahl anderer Mineralien. Das schwarze, vulkanische Glas ist charakteristisch für Obsidian. Er war daher sehr vertraut mit dem Rohstoff Lava.

Die geringe Dichte und hohe Porosität machen Blähperlit zu einem Material, das sich für die Superisolation unter Vakuum eignet. Perlit hat eine hohe Porosität und daher relativ gute Isoliereigenschaften, auch ohne Evakuierung. Rühren Sie die Pigmente kurz mit einem Löffel um und tragen Sie dann das Bindemittel auf die Masse auf.

Dies kann mehrere Minuten dauern, da die Pigmente die Ölbestandteile teilweise absorbieren. Dadurch ist es möglich, einen Gneis von der Außenseite des Granits zu unterscheiden. Die Menge des Bindemittels ist richtig, wenn die Masse beim Pressen mit einem Löffel hält, ohne ölig oder klebrig zu sein.

Obsidian, auch als vulkanisches Glas bekannt, …